Marktkapitalisierung
24h Vol
5650
Kryptowährungen
39.88%
Bitcoin Aktie

Kryptowährung und Blockchain-Wörterbuch

Kryptowährung und Blockchain-Wörterbuch

A complete list of crypto definitions

Cryptocurrency and blockchain glossary

Commonly used terms in the world of blockchain and cryptocurrency


Begriffe, die in der Welt der Blockchain und Kryptowährung häufig verwendet werden

Blockbelohnung

Die Blockbelohnung ist die Zahlung, die dem Knoten angeboten wird, der die Blockchain sichert. Im Fall von Bitcoin, das einen Proof-of-Work-Konsensalgorithmus hat, wären dies die Bergleute. Die Zahlung erfolgt in Form der nativen Kryptowährung dieser Blockchain. Der Betrag ist eine festgelegte Belohnung pro Block, die jedoch häufig durch die Gebühren ergänzt wird, die für die in diesem Block enthaltenen Transaktionen gezahlt werden. Bei Bitcoin werden die aktuellen Blockbelohnungen alle vier Jahre halbiert. Dies wird als "Halbierung" bezeichnet.

Andere wichtige Begriffe

2-Faktor-Authentifizierung (2FA)

Die 2-Faktor-Authentifizierung ist eine Sicherheitsmaßnahme auf doppelter Ebene. Die meisten Krypto-Börsen verwenden es. Um sich anzumelden, müssen Sie nicht nur ein Passwort eingeben, sondern auch einen Code, den Sie beispielsweise vom Google-Authentifikator erhalten.

Ethereum

Ethereum wurde 2015 eingeführt und ist die programmierbare Blockchain der Welt. Wie andere Blockchains hat Ethereum eine native Kryptowährung namens Ether (ETH). Die ETH ist digitales Geld. Menschen auf der ganzen Welt nutzen die ETH, um Zahlungen zu leisten, als Wertspeicher oder als Sicherheit. Aber im Gegensatz zu anderen Blockchains kann Ethereum noch viel mehr.

Dezentrale autonome Organisationen

DAO ist eine Abkürzung für „Dezentrale Autonome Organisation“. Dies ist im Grunde eine Organisation, die automatisch ohne menschliche Eingriffe auf sich selbst läuft. Die Arbeit wird automatisch durch Smart-Verträge ausgeführt.

Altcoin

Ein Altcoin ist eine Kryptowährung oder ein Token, das bzw. das nach der Entwicklung des Bitcoin erstellt wurde.

51% Angriff

Ein „51% -Angriff“ bezieht sich auf einen möglichen Angriff einer Gruppe von „Bergleuten“ auf eine Blockchain, die mehr als 50% der Hashrate halten. In einer solchen Situation haben die „Bergleute“ die Möglichkeit, Transaktionen absichtlich nicht zu bestätigen oder Transaktionen zweimal auszugeben (doppelte Ausgaben).


Lesen Sie den Haftungsausschluss : Alle hierin bereitgestellten Inhalte unserer Website, Hyperlinks, zugehörige Anwendungen, Foren, Blogs, Social-Media-Konten und andere Plattformen („Website“) dienen ausschließlich Ihrer allgemeinen Information und werden aus Quellen Dritter bezogen. Wir geben keinerlei Garantien in Bezug auf unseren Inhalt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Genauigkeit und Aktualität. Kein Teil der Inhalte, die wir zur Verfügung stellen, stellt Finanzberatung, Rechtsberatung oder eine andere Form der Beratung dar, die für Ihr spezifisches Vertrauen zu irgendeinem Zweck bestimmt ist. Die Verwendung oder das Vertrauen in unsere Inhalte erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko und Ermessen. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, unsere Inhalte prüfen, analysieren und überprüfen, bevor Sie sich darauf verlassen. Der Handel ist eine sehr riskante Aktivität, die zu erheblichen Verlusten führen kann. Konsultieren Sie daher Ihren Finanzberater, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Kein Inhalt unserer Website ist als Aufforderung oder Angebot zu verstehen